Familiäre Herzlichkeit leben und ein Wohlgefühl vermitteln

Dies ist bereits seit dem Jahr 1789 das oberste Credo der Familie Mittendorf. Damals richteten Mittendorfs ihr privates Reich zu einem Gasthaus um und wurden peu a peu mit ihrem Fachwerkhaus und dem angrenzenden, stetig wachsendem Saal zu einem beliebten Ausflugsziel auf der Sonnenseite des Weserberglandes. Der kleine Ort Buchhagen, direkt neben der Münchhausenstadt Bodenwerder gelegen, war und ist für die von weither angereisten Gäste nicht immer leicht zu finden.

 „Immer attraktiv“ - so lautet die Mittendorf-Philosophie

Immer attraktiv – so will unser Gasthaus sein, für alle unsere Gäste, für jeden individuell. Für uns bedeutet attraktiv zu sein, mit unserem Gasthaus ein Anziehungspunkt für Sie darzustellen. Immer attraktiv zu sein, bedeutet wandelbar zu bleiben – wir heißen große Gruppen herzlich willkommen, genauso wie Einzelreisende. Mittlerweile sind wir kein klassisches Restaurant mehr mit einem täglichem à-la-carte Angebot. Stattdessen sehen wir uns jetzt als Ihr Veranstaltungshaus in der Region. Falls Sie sich also spontan auf den Weg nach Buchhagen machen möchten, empfehlen wir Ihnen, uns vorab kurz zu kontaktieren, um einen Tisch zu reservieren.

Wünschen Sie sich ein ländliches Gastronomie-Idyll oder ein stilvolles Ambiente für Ihre Hochzeit oder Firmenfeier? Bevorzugen Sie ein Essen à-la-carte mit der Familie oder einen Varieté Besuch? Wollen Sie tanzen oder einfach nur Kultur erleben? All' dies bieten wir Ihnen - und wir können noch mehr.

Jeden Tag auf's Neue ist das Mittendorf-Team mit Sorgfalt und Herzlichkeit im Einsatz, um Ihnen so angenehm wie möglich in Erinnerung zu bleiben. Vielleicht kann man unsere Attraktivität daran messen, dass unser Saal seit damals nun bereits Platz für maximal 1800 Gäste bietet und wir unsere Räumlichkeiten immer wieder mit technischen Neuerungen ausstatten. Überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns auf Sie.